Digital Energy Forum auf der Hannover Messe

Mit über 200.000 Fachbesuchern, über 5000 Ausstellern und mehr als 1.400 begleitenden Veranstaltungen ist die Hannover Messe die weltweite Leitmesse für die Industrie. Sie vereint alle Schlüsseltechnologien und Kernbereiche an einen Ort und bietet damit eine weltweit einzigartige Plattform für alle Themen der industriellen Wertschöpfungskette und damit vielfältige Netzwerk- und Synergiepotentiale. Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) bietet im Rahmen des Digital

Gemeinsam für mehr Energieeffizienz – Jahresveranstaltung der Netzwerkinitiative

Am 9. April 2018 findet die 2. Jahresveranstaltung der Initiative Energieeffizienz Netzwerke (IEEN) im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin statt. Die Veranstaltung bietet vielfältige Möglichkeiten sich rund um Energieeffizienz und Netzwerkarbeit zu informieren und auszutauschen. Ziel der Initiative ist, dass sich bis 2020 500 Netzwerke gründen und 5 Mio. t THG-Emissionen eingespart werden.

Start der 5. Ausschreibungsrunde von STEP up!

Planen Sie aktuell investive Maßnahmen um die Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen zu verbessern? Dann informieren Sie sich jetzt über das Förderprogramm STEP up! und lassen Sie Ihre Investition mit bis zu 30 Prozent fördern. Alle Antragsunterlagen inklusive eines einfachen Schnelltests zur Förderfähigkeit Ihrer Maßnahmen stehen Ihnen online zur Verfügung!

Offene und geschlossene Ausschreibungsrunde

Das Antragsfenster für die

Start des Netzwerks für Energie- und Ressourceneffizienz

Am 1. März ist das neue ÖKOTEC-Netzwerk für Energie- und Ressourceneffizienz Hanse in Hamburg gestartet. 16 Unternehmen haben sich zusammengeschlossen, um sich in den kommenden 3 Jahren regelmäßig auszutauschen und Energie- und Effizienzmaßnahmen umzusetzen. Das Besondere dieses Netzwerks ist, dass neben Energieeffizienz und Energiemanagement sukzessive weitere Bereiche und Prozesse aufgenommen werden, um Unternehmen zu einem nachhaltigen Kreislaufsystem zu begleiten.

Kampfansage an die Energieverschwendung – Jahresauftaktkonferenz der DENEFF

Unter dem Motto „Weniger + MEHR – die vielen Vorteile der Energieeffizienz“  fand am 20.02.2018 die  7. Jahresauftaktkonferenz der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) statt. Rund 350 Vertreter aus Wirtschaft, Verbänden, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft nahmen an der Veranstaltung in Berlin teil.

Neben Ministerien Zypries, unterstrich Jochen Flasbarth

Energieeffizienz sichtbar machen – Broschüren zu BMUB-Projekt “EnPI-Connect”

Betrieben ist vielfach noch unbekannt, ob Anlagen bereits energieeffizient laufen oder Energieeffizienzmaßnahmen den gewünschten Einspareffekt erzielen.
Energiekennzahlen können hier Licht ins Dunkel bringen. Das BMUB hat mit ÖKOTEC, DENEFF und Fraunhofer ISI im Sommer 2017 das Projekt „EnPI-Connect“ gestartet, um mit Kennzahlen Energieeffizienz sichtbar zu machen. In zwei Broschüren sind die Methodik und der Einführungsplan für Betriebe

Fördermittel kompakt: Kostenlose Online-Tutorial

Sind Sie auf der Suche nach Fördermitteln und Zuschüsse, die Sie für die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen in Ihrem Unternehmen nutzen können?

Wir stellen Ihnen relevante Förderprogramme vor und unterstützen Sie bei Interesse auch bei der Auswahl und Antragstellung. In unserem 30-minütigen Online-Tutorial geben wir Ihnen einen ersten Einblick in branchenspezifische

ÖKOTEC begleitet IK-Energieeffizienznetzwerk

Am 14. November fand in Bad Homburg das erste Treffen der 18 Mitgliedsunternehmen des IK-Energieeffizienznetzwerkes statt. ÖKOTEC begleitet das Netzwerk als energietechnischer Berater und Moderator. Ziel des Netzwerks ist es, in den kommenden drei Jahren den Energieverbrauch in ihren Betrieben zu senken und damit einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Werden Sie Klimaschutz-Unternehmen

Die Klimaschutz-Unternehmen sind ein branchenübergreifender Zusammenschluss von Unternehmen aller Größen in  Deutschland, die eine Vorreiterrolle bei den Themen Klimaschutz und Energieeffizienz einnehmen. Werden Sie bis zum 30. April Mitglied.

Das Besondere: Als Anerkennung für Ihre herausragenden Leistungen erhalten Sie eine gemeinsame Urkunde der drei