header

Forschungsvorhaben mit DENEFF und Fraunhofer ISI

Klimaneutrale Prozesswärme – Projektpartner gesucht

Klimaneutrale Prozesswärme

Planen Sie derzeit Maßnahmen zur Dekarbonisierung der Prozesswärmeerzeugung oder möchten Sie Vorreiter bei der klimaneutralen Wärmeversorgung sein? ÖKOTEC hat gemeinsam mit der DENEFF und dem Fraunhofer ISI das Projekt WEIT: „Wärme-Effizienz durch Industrie-Transformation“ ins Leben gerufen. Dieses geförderte Vorhaben soll die Energiewende vorantreiben und den Einsatz energieeffizienter, klimaneutraler Prozesswärmelösungen beschleunigen. Der Projektstart ist für Anfang 2024, für eine Laufzeit von drei Jahren geplant.

Welchen Nutzen haben Sie als Projektpartner?

Sie sparen Kosten und minimieren Ihr Risiko bei der Projektumsetzung sowie im laufenden Betrieb. Unsere erfahrenen Energieeffizienz-Expertinnen und Experten beraten Sie bei der Analyse und Einregelung Ihres neuen Systems im Rahmen des geförderten Projekts.

Projektaufbau – Arbeitspakete und Umsetzungsdauer

Projektaufbau WEIT: „Wärme-Effizienz durch Industrie-Transformation“
Projektaufbau – Arbeitspakete und Umsetzungsdauer

Eignet sich mein Unternehmen als Projektpartner?

Sie sind als Industriepartner für das Vorhaben geeignet, wenn Sie mindestens drei der folgenden Kriterien erfüllen:

Die Beteiligung als Industriepartner ist über Ihren finanziellen Beitrag in Form von Drittmitteln vorgesehen.

Zuverlässigkeit und Effizienz der Prozesswärmeerzeugung

Das Projekt wurde mit Erfolg beim Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ der Bundesregierung eingereicht – Unternehmen und Forschungseinrichtungen wurden zuvor zum Ideenwettbewerb um die besten Forschungsprojekte aufgerufen, die zur Beschleunigung der Wärmewende beitragen sollen.

Ziel unseres des Forschungsvorhabens ist es, die Zuverlässigkeit und Effizienz klimaneutraler Prozesswärmelösungen in verschiedenen Lastzuständen und Einsatzbedingungen messtechnisch über einen längeren Zeitraum zu analysieren. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sollen in verallgemeinerter Form, ohne Rückschlüsse auf Prozesse treffen zu können, in Informationsmaterialien eingehen.

ÖKOTEC als erfahrener Forschungs- und Projektpartner

Unser Anspruch ist, Anwender und Fachabteilungen in Unternehmen mit zukunftsweisenden und digitalen Lösungen auszustatten, um ökologische und ökonomische Potenziale der Energieeffizienz und Energieflexibilität voll ausschöpfen zu können.

Dies haben wir in zahlreichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten gemeinsam mit wissenschaftlichen Institutionen und Partnern aus der Praxis unter Beweis gestellt. Ein Zusammenspiel von Technologie, interdisziplinärem Know-how, Kreativität und engagierten Persönlichkeiten bei ÖKOTEC führt uns hierbei zum Erfolg.

Das Projekt WEIT: „Wärme-Effizienz durch Industrie-Transformation“ wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördert. Im Projekt arbeiten wir zusammen mit:

DENEFF
Fraunhofer

Sind Sie an der Teilnahme interessiert? Wir beraten Sie gern persönlich.

Steffen Held Team Sales & Project Management

Steffen Held

Senior Account & Project Manager

    Sie haben weitere Fragen?

    Unser erfahrenes Team mit Know-how und Leidenschaft für CO2-Projekte freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!


    Das könnte Sie auch interessieren

    Förderprogramm Energiekostendämpfungsprogramm - Zuschuss zu Erdgas- und Stromkosten

    Start Programm zur Energiekostendämpfung

    Energie- und handelsintensive Unternehmen können einen Zuschuss zu ihren Erdgas- und Stromkosten beim BAFA beantragen. Ziel ist es, Unternehmen zu unterstützten, die besonders stark von hohen Energiepreisen betroffen sind.