header

Communications & Project Manager

M.Sc. Mareike Rösler

Mareike Rösler ist Projektmanagerin für Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte und begleitet Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie Kampagnen. Als Geografin ist es ihr ein großes Anliegen, die Themen Energieeffizienz und Klimaschutz in Unternehmen und im täglichen Leben voranzubringen. Mareike Rösler verfügt über langjährige Erfahrung in der Organisation, Durchführung, Moderation und kommunikativen Begleitung von Veranstaltungen zu den Themen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Umwelttechnologien und Fördermittel. Aktuell betreut sie den Aufbau einer Koordinierungsstelle für Energieeffizienz und Klimaschutz und verantwortet hier die Initiierung von Formaten zum Austausch und zur Vernetzung.

Bei ÖKOTEC gibt es viele spannende Projekte, um den Klimaschutz und die Energieeffizienz voranzubringen. Mich motiviert es sehr, ein Teil davon zu sein.

Über Mareike Rösler

Was sind die größten Herausforderungen bei unseren Kunden, um die Klimaschutzziele zu erfüllen und wie kann ÖKOTEC dazu beitragen, das zu lösen?

Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen ist es oftmals schwierig, sich mit knappen Personal- und Zeitressourcen diesem umfangreichen Thema zu widmen und auch langfristig am Ball zu bleiben. Hier können wir unsere Kunden mit unseren Expertinnen und Experten unterstützen, mit ihnen zugeschnittene Energieeffizienz-Maßnahmen entwickeln und über die Beratung zu Fördermitteln das Budget möglichst klein halten. Darüber hinaus bringen wir das Thema Klimaschutz über langjährige Kundenbeziehungen und über Vernetzungs-Formate immer wieder auf die Agenda.

Wenn meine Arbeit ein Kinofilm wäre…

es ein Marvel Film, weil wir gemeinsam und mit coolen Fähigkeiten für die gute Sache kämpfen. Und wie beim Abspann geben auch wir unseren Kunden am Ende eines Projektes einen Ausblick, wie wir die Energieeffizienz weiter voranbringen können.

Was sind meine Schwerpunkte?