header

Chemische Industrie

Heubach GmbH

Product Carbon Footprints (PCFs) für Heubach Group

Erstellung Product Carbon Footprints (PCFs)

Die Heubach Group beauftragte ÖKOTEC mit der Erstellung von Product Carbon Footprints (PCFs) für Pigmente. Zunächst erstellten wir PCFs für drei Produktgruppen als Leuchtturmprojekte und führten wir die Erstellung von 13 PCFs einer Produktgruppe in einem weiteren Projekt fort. Anschließend erstellten wir die Berichte für die TÜV-Zertifizierung nach ISO 14067, GHG-Protocol und sektorspezifische Guideline (TfS).

Herausforderung

Die Heubach Group produziert an 19 Standorten weltweit organische, anorganische und korrosionshemmende Pigmente sowie Pigmentpräparationen, Farbstoffe und Spezialmaterialien. Im Rahmen der Klimastrategie bestand der Wunsch zur Erstellung von PCFs. Aufgrund des umfangreichen Produktportfolios und der komplexen Produktionsprozesse war hierzu externe Expertise gefragt. Eine besondere Herausforderung bestand in der Recherche der Emissionsfaktoren für spezifische Rohstoffe.

Dr. Thomas Lindner - Heubach Group

Die Berechnung der PCFs für unsere Pigmente ist komplex und die Beschaffung der passenden Emissionsfaktoren herausfordernd. Dank der exzellenten Unterstützung des ÖKOTEC-Teams konnten wir diese Hürden erfolgreich nehmen.

DR. THOMAS LINDNER
VICE PRESIDENT SUSTAINABILITY HEUBACH GROUP

Lösung und Umsetzung CCF

ÖKOTEC wurde beauftragt in einem dreistufigen Prozess PCFs zu erstellen.

Stufe 1: Grundlagen

  • Workshop zur Festlegung des Bilanzrahmens für PCFs
  • Sichtung der Randbedingungen (z.B. Betrachtung der Wertschöpfungskette und Identifikation der Kernprozesse
  • Recherchen für die Datensammlung und Aufbereitung der Ergebnisse
  • Erarbeitung einer PCF-Checkliste

Klimaschutz & Energiewende

Stufe 2: Leuchtturmprojekte

Stufe 3: Übertragung

Nutzen

  • Erhöhung der Integrität und Glaubwürdigkeit gegenüber Kunden
  • Erleichterung der Entwicklung sowie Verwirklichung von Strategien und Plänen zum Treibhausgasmanagement
  • Möglichkeit zur Bewertung der Leistung und des Fortschritts bei der Reduzierung von emittierten THG-Mengen
Steffen Held Team Sales & Project Management

Steffen Held

Senior Account & Project Manager

Weitere Lösungen