ÖKOTEC energietechnischer Partner vom Netzwerk „bbs effizient“

Oekotec Logo

Im Mai ist das vom Branchenverband Baustoffe- Steine und Erden initiierte Energieeffizienz-Netzwerk „bbs effizient“ gestartet. An dem Netzwerk beteiligen sich unter anderem Hersteller von Gips, Kalk, Mineralwolle, Naturstein, Zement und Ziegeln.

Die fachlich-technische Moderation des dreijährigen Netzwerkprozesses übernimmt ÖKOTEC.

Erstes Netzwerktreffen bbs effizient / Copyright 2016 © Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden e.V.

Erstes Netzwerktreffen bbs effizient / Copyright 2016 © Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden e.V.

Hintergrund ist die Initiative zur freiwilligen Bildung von 500 Energieeffizienz-Netzwerken bis zum Jahr 2020. Diese wird getragen von den Bundesministerien für Wirtschaft und Umwelt sowie 20 Wirtschaftsverbänden. Insgesamt geht die Bundesregierung davon aus, bis zum Jahr 2020 rund fünf Millionen Tonnen CO2-Emissionen durch Energieeffizienz-Netzwerke einzusparen.

ÖKOTEC betreut seit über zehn Jahren bundesweit über 30 Energieeffizienz-Netzwerke, seit 2015 auch das Branchennetzwerk „WVMplus“ von der Wirtschaftsvereinigung Metalle e.V. (Link zum Artikel).

Bei Interesse an einer Netzwerk-Teilnahme oder Netzwerk-Gründung wenden Sie sich bitte an Mareike Hoffmann (T: 030/536397-48; E-Mail: m.hoffmann@oekotec.de) und Carsten Ernst (T: 030/536397-23; E-Mail: c.ernst@oekotec.de).

Zur Pressemitteilung vom Bundesverband Baustoffe e.V.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen