Veranstaltungstipp: Fresenius-Praktikertagung Energieeffizienz

Oekotec Logo

Die Fresenius-Praktikertagung widmet sich in diesem Jahr vom 10. bis 11. Oktober 2017 dem Thema Energieeffizienz – Projekte in der Lebensmittelindustrie. Ein Expertenteam aus 14 Referenten gibt Impulse zu den Themenschwerpunkten „Update Energierecht 2017, Versorgungs- und Prozesstechnik sowie Energiewende – und jetzt?“.

Roland Berger, Geschäftsführer und Partner von ÖKOTEC, gibt als Tagungsleiter einen thematischen Einstieg in die Trends und Themen, die die Lebensmittelindustrie bewegen.

Am ersten Tag werden unter anderem die Themen Industrie 4.0 von Prof Dr. Alexander Sauer (Universität Stuttgart/ Fraunhofer IPA), Fördermöglichkeiten wie STEP up! von Mandana Hazrat (BMWi) sowie Wasser- und Abwassersysteme in lebensmittelproduzierenden Unternehmen von Henning Keutgen (Veolia Water Technologies) vorgestellt und diskutiert.

Am zweiten Tag werden neben weiteren Vorträgen Praxisberichte über KWK-Zusatzerlöse durch flexible Stromerzeugung von Philipp Manz (frischli Milchwerke) sowie Kennzahlen und Monitoring von Energiedaten von Helge Reichardt (Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli) gehalten. Daran anschließend stellt Dominik Neetzel (ÖKOTEC) in einem Workshop das Thema Energiekennzahlen zur Überwachung und Bewertung der Energieeffizienz von Anlagen vor.

Nutzen Sie die Chance, auf der Tagung aktuelle Themen der Energieeffizienz zu diskutieren und sich mit unseren Experten von ÖKOTEC auszutauschen.

Veranstaltungsort
Radisson Blu Hotel Dortmund
An der Buschmühle 1
44139 Dortmund

Weitere Informationen
Veranstaltungsprogramm inkl. Anmeldeformular
Die Akademie Fresenius

 

Bild: © Die Akademie Fresenius